Additional Info

  • Intro Shortcode
    GIM-Studie

allgayer Cover GIM Studie HeidelbergerInvestition in Kultur ist hoch wirksame Wirtschaftsförderung, regionale Unternehmen profitieren maßgeblich von Kultur- und Musikveranstaltungen. Den Beweis dafür liefert jetzt eine Studie der GIM Gesellschaft für Innovative Marktforschung in Heidelberg zur Umwegrentabilität des renommierten Festivals „Heidelberger Frühling“.
Wir haben die GIM bei Konzeption und Redaktion der Publikation zur Studie begleitet.

HIER WEITERLESEN

Additional Info

  • Intro Shortcode
    International Health Forum

Spannende Einblicke in den von Kooperationen und Allianzen geprägten Healthcare-Markt in China gewährte Lucia Qian, Investment Director Hui Qiao Investement, Shanghai, beim International Health Forum 2018 des Wort & Bild Verlags in Baierbrunn. Für W&V Online haben wir ein Hintergrundgespräch mit der renommierten Healthcare-Expertin geführt.

HIER WEITERLESEN

Additional Info

  • Intro Shortcode
    Einser

allgayer Cover Einser 02 2018

Warum es auch bei der Mediaplanung äußerst ratsam ist, auf Qualität zu achten, verrät der „Einser“, das Unternehmensmagazin der ARD-Werbung Sales & Services (AS&S), in Ausgabe 02-2018.
Der spannende Themenmix gewährt den Lesern auch überraschende Blicke hinter die Kulissen beim Dreh des TV-Formats „In aller Freundschaft – Die Krankenschwestern“.
Seit Anfang 2013 begleiten wir im Auftrag des Verlags Werben & Verkaufen die AS&S bei Konzeption, Redaktion und Organisation des „Einsers“.

HIER WEITERLESEN

Additional Info

  • Intro Shortcode
    W&V

Kaum ein Produkt profitiert so stark von seiner regionalen Herkunft wie Gin. Hunderte kleiner und mittelständischer deutscher Destillerien und Gin-Marken umschwärmen die Fans der angesagten Spirituose. Für W&V haben wir die unterschiedlichen Marketingstrategien im Markt für dieses Trend-Getränk beleuchtet – unter anderem die Positionierung von GINSTR aus Stuttgart.

HIER WEITERLESEN

Additional Info

  • Intro Shortcode
    W&V

Wie locken mittelständische Unternehmen qualifizierte Fachkräfte in ihre Region? Wie positionieren sich Mittelständler als innovative, attraktive Unternehmen in ihrem betrieblichen Umfeld? Wie können Standortmarketing und regionale Unternehmen eine Win-Win-Situation schaffen? In der Titelgeschichte der W&V-Ausgabe 42-2018 zeigen wir viele anschauliche Beispiele erfolgreicher Mittelständler aus den unterschiedlichsten Regionen Deutschland.

HIER WEITERLESEN

Additional Info

  • Intro Shortcode
    W&V

Wie müssen werbliche Beiträge von Influencern gekennzeichnet werden? Wie sorgen Unternehmen beim Influencer-Marketing für Brand Safety? Und wie finden Marken den passenden Influencer? Für W&V haben wir Rahmen einer Artikelserie in den W&V-Ausgaben 34- bis 36-2018 viele nutzwertige Praxistipps und Hinweise zusammengestellt.

HIER WEITERLESEN

Additional Info

  • Intro Shortcode
    Einser

Der „Einser“, das Unternehmensmagazin der ARD-Werbung Sales & Services, bietet in Ausgabe 01-2018 wieder einmal höchst spannenden Lesestoff. Es geht unter anderem darum, wie wir künftig Audio-Inhalte nutzen werden, es geht um die Vorteile qualitativer Mediaplanung und natürlich: um die Fußball-WM.

HIER WEITERLESEN

Additional Info

  • Intro Shortcode
    BRmedia-Publikation

Sie sind trendorientiert, aufgeschlossen, kaufkräftig und als Meinungsführer – um nicht zu sagen: Influencer –  in ihrem Umfeld gefragt: Die Best Ager 45-69 stehen für Genuss, Neugier, Selbstbewusstsein, Erfahrung, zumeist vor dem Lebenshintergrund beruflichen und privaten Erfolges. Eine aktuelle digitale Publikation (Download) von BRmedia, erstellt von Kay Krüger Kommunikation, München, mit Unterstützung von Allgayer Media, beleuchtet diese begehrte Zielgruppe.

HIER WEITERLESEN

Additional Info

  • Intro Shortcode
    Einser

Einen aufregenden Themenmix bietet der neue „Einser“, das Unternehmensmagazin der ARD-Werbung Sales & Services (AS&S): Die Leser lernen die spannende Radiolandschaft in Deutschland kennen, erfahren wichtige Insights zum Megatrend Audio, erleben die Begeisterung der Fans für Wintersport und Fußball im Ersten – und verfolgen den Schlagabtausch der „Wer weiß denn sowas?“-Teamchefs Bernhard Hoëcker und Elton. Im Auftrag des Verlags Werben & Verkaufen und in Zusammenarbeit mit der AS&S hat Allgayer Media die redaktionelle Erstellung des Magazins inhaltlich und organisatorisch begleitet.

HIER WEITERLESEN

Additional Info

  • Intro Shortcode
    TKD Media

Thomas Koch, einer der profiliertesten Vordenker der Werbe- und Kommunikationsbranche und prominenter Mediaexperte, gründet mit TKD Media eine auf digitale Kommunikation spezialisierte Mediaagentur. Sitz der Agentur ist Düsseldorf. TKD Media verspricht transparente, effiziente Lösungen für die digitale Ansprache von Zielgruppen auf der physischen Customer Journey – der Fokus von TKD Media liegt dabei vor allem auf Digital Out-of-Home-Medien. Im Auftrag von Thomas Koch begleiten wir TKD Media als PR-Agentur. Über die neue Mediaagentur TKD Media berichtet unter anderem die W&V (online und in der Print-Ausgabe vom 24.07.2017).

HIER WEITERLESEN

Additional Info

  • Intro Shortcode
    Einser

Warum ist gründliche journalistische Arbeit in „postfaktischen“ Zeiten wie diesen wichtiger denn je – und wie werden die ARD-Redaktionen diesem hohen Anspruch gerecht? Warum freuen sich Fußballfans auf diesen Sommer ganz besonders? Und wieso zieht es den Schauspieler Helmfried von Lüttichau regelmäßig in die Berge? Diese Fragen beantwortet der aktuelle „Einser“, das Unternehmensmagazin der ARD-Werbung Sales & Services (AS&S). Im Auftrag des Verlags Werben & Verkaufen und in Zusammenarbeit mit der AS&S hat Allgayer Media die redaktionelle Erstellung des Magazins inhaltlich und organisatorisch begleitet.

HIER WEITERLESEN

Additional Info

  • Intro Shortcode
    BRmedia-Publikation

Mit der Bavaria Kombi und ihren beiden BR-Radioprogrammen Bayern 1 und BAYERN 3 erreichen Marken – so verspricht es der BR-Vermarkter BRmedia – zuverlässig eine vielschichtige, kaufkräftige Qualitätszielgruppe, junge, dynamische Hörer ebenso wie konsumfreudige Best Actives. Eine aktuelle digitale Publikation (Download) von BRmedia, erstellt von Kay Krüger Kommunikation, München, mit Unterstützung von Allgayer Media, hält spannende Key Facts zu dieser leistungsstarken Radiokombi bereit.

HIER WEITERLESEN

Additional Info

  • Intro Shortcode
    GIM Radar

Ist VR-Commerce das nächste große Shopping-Ding, fragt Frank Luschnat im Blog des Marktforschungsunternehmens GIM Gesellschaft für Innovative Marktforschung. Getrieben wird der Trend nicht zuletzt von großen Handelsunternehmen wie Alibaba in China. Das Prinzip von VR-Commerce: Mithilfe einer VR-Brille können Konsumenten auf der ganzen Welt in Kaufhäusern einkaufen – inklusive vorherigem Stöbern, Umschauen und Produkte testen.

HIER WEITERLESEN

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok